Naturpudel "Teddy"

September 2020
Das wir Teddy besucht hatten, haben wir ja schon im Tagebuch geschrieben. Und jetzt war Teddey mit seiner Familie in Graal Müritz im Urlaub. Dort waren sie viel am Strand oder auch zum Moorwandern. Es gab viele Hundebegegnungen und Teddy macht einfach alles mit.
Teddy hat keine Angst vor fremden Hunden, auch nicht vor der
großen Deutschen Dogge und groß ist er geworden ca. 48 cm.


Juni 2020
Ja, nochmal gibt es von Teddy Bilder, denn sein Frauchen hat ihn zum ersten Mal geschoren. Ich finde, er ist ein bildschöner Jungrüde und auch die Frisur kann sich sehen lassen. Frauchen macht das Klasse.
Gewachsen ist er auch ganz schön und misst 45 cm bei knapp 9 kg. Mittlerweile kann er auch schon mal allein zu Hause bleiben und wenn seine Familie wiederkommt, ist er ganz entspannt. Einfach schön!
Teddy genießt den Sommer. Fast den ganzn Tag ist er draußen. Wenn ich mir diesen hübschen Burschen so anschaue, wird er sicher auch mal ein größerer Hund werden. Herrchen wird ihm auch bald das Fell abscheren, denn er hat schon ganz schön viel Wolle drauf. Ansonsten macht Teddy alles mit was die Familie ihm anbietet.

April 2020
Hier sind nochmal drei hübsche Fotos aus dem Garten der Familie, denn hier scheint es Teddy am besten zu gehen. Auch Teddy frisst für sein Leben gern. Das ist sehr gut, denn Mäkler haben wir genug. Offensichtlich ein Erbe von Gaia, denn sie kann auch immer fressen.
Teddy geht gern spazieren und fährt auch gern mit dem Auto. Ansonsten arbeitet die Familie gerade an Kommandos wie "Die Schuhe lassen wir in Ruhe." Teddy kassiert sie zu gern ein.
Teddy geht es prima. Da darf auch der geliebte Hühnerhals nicht fehlen. Vormittags schläft er noch viel, dafür taut er abends richtig auf. Die Familie hat ihre helle Freude an ihm.
Teddy ist so brav, dass es noch ein Filmchen gibt.
Er geht einfach zu gern in den Garten, dabei hat
die Familie auch noch ein bisschen zu tun.
Klick rechts aufs Bild.
Da gibt es Wasser im Garten und es hat sogar geschneit.
Und abends ist der Hund dann knitter kaputt.

März 2020
Teddy ist ein Schatz im neuen Zuhause. Seine Pfützen und auch die großen Geschäfte verrichtet er brav im Garten.
Die Nacht verbringt er artig in seiner Box, ohne zu monieren. Sein Futter nimmt er gern an und verdrückt es in Windeseile. So soll es ja auch sein.
Und der geliebte Hühnerhals darf auch nicht fehlen.



Startseite - Impressum